Soziale Sicherheit

Die «Soziale Sicherheit» (CHSS) ist eine Online-Publikation des Bundesamts für Sozialversicherungen. Sie bietet sachliche und umfassende Informationen über die Amtsgeschäfte und die Ressortforschung aber auch zu versicherungs- und amtsübergreifenden Themen wie der Kranken- und Unfallversicherung, dem Arbeitsmarkt sowie der sozialen Sicherung im Allgemeinen.

SCHWERPUNKT

Soziale Absicherung von Selbstständigen

Selbstständigerwerbende sind sozial weniger gut abgesichert als Angestellte. Sie können sich beispielsweise nicht gegen Arbeitslosigkeit versichern, und viele verfügen über keine berufliche Vorsorge. Darüber hinaus gelten für Selbstständigerwerbende andere Konditionen, wenn sie sich einer Unfallversicherung anschliessen möchten …

 

1,5

Die soziale Zahl

Seit den 1980er-Jahren hat sich das Kapital der Pensionskassen versiebenfacht. Mittlerweile beträgt es mehr als das 1,5-fache des Bruttoinlandprodukts (BIP) der Schweiz.

Aktuelle Beiträge

IV-Versicherte müssen Schaden mindern

In zwei Kreisschreiben der Invalidenversicherung verleiht das Bundesamt für Sozialversicherungen den Auflagen für medizinische Behandlungen im Rahmen der Schadenminderung mehr…

Beitrag lesen

Die CHSS auf Twitter